Medizinischen Dienst


Die MDK Prüfungen von stationären Pflegeeinrichtungen und ambulanten Pflegediensten werden im Auftrag der Landesverbände der sozialen Pflegekassen seit 1995 durchgeführt. Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung überprüft die Leistungen und die Qualität der Pflege und schafft so die Grundlage für eine angemessene Versorgung. Im Zuge des Pflege-Weiterentwicklungsgesetzes (§ 115 Abs. 1a SGB XI) aus dem Herbst 2008 werden die gewonnenen Erkenntnisse der MDK-Prüfung in Form von Noten vereinheitlicht und als sogenannte Transparenzberichte von den Spitzenverbänden der Krankenkassen im Internet veröffentlicht.

 

Pflegen heißt für uns auch verstehen – deshalb sind uns Ihre Wünsche und Bedürfnisse wichtig und Ihre Zufriedenheit Maßstab für unsere Qualität! 


sehr gut!

2018 hatten wir schon die Prüfung durch den Medizinischer Dienst der Krankenkassen. 


Hierbei wurde geprüft:

- Organisationsstruktur

- Dokumentation

- Patientenzufriedenheit

- Personalmanagement

- Abrechnung der erbrachten Leistungen

 

Das Ergebnis lautet "sehr gut"!

 

Wir sind stolz auf dieses Ergebnis, weil es besser als der Landesdurchschnitt ist. Erstmals war auch die Abrechnung ein Teil der Prüfung - diese soll für Transparenz gegenüber den Krankenkassen führen.

Unser Ergebnis spiegelt besonders den hervorragenden Einsatz unserer Mitarbeiterinnen wieder und zeigt gleichzeitig die gute Zusammenarbeit im Team! Wir beglückwünschen deshalb unsere Mitarbeiterinnen, danken ihnen und freuen uns auf die bevorstehenden Aufgaben und Herausforderungen zum Wohle unserer uns anvertrauten Patienten.